HOME
ÜBER UNS
NEWS / ACTUALITÉS
MOOGLY
PORTHOS
VALDERIC
DUNCAN
HOREX
Recommandé
Sport
Galerie
Toben mit Daddy
Horex im Zoo
Welpenstunde
JAIPUR
TRAINING / DRESSAGE
ZUCHT / BREED
BEAUCIS ON TOUR
IMPRESSIONEN
GELIEBT+UNVERGESSEN
Zuhause gesucht
KONTAKT
CH Horex Mon Ami de Toujours
Etalon Recommandé, disponible pour SAILLIES, Dys A

Vater:

Valderic du Chemin du Val au Loup (Dys A, Champion de France, Champion d`Allemagne, Pistage)

 

Mutter:

Caeleste des Assiers (Dys A, Multichampion, Cotation 4, Recommandé, IPO 1)

Hallo, ich bin Horex - Volker nennt mich auch "Don Moped" und auf dem Hundeplatz bin ich der "Honk", weil ich beim Schutzdienst mit so viel Speed auf das Versteck zurenne, dass ich meist nicht rechtzeitig bremsen kann und einen Bogen machen muss, um nicht einen Totalschaden zu verursachen.

 

Meine Zweibeiner sind alte Motorradfreaks und da sie nur eine Oldtimer-BMW haben und Fans von Horex sind, haben sie nun keinen alten 4-Takter, sondern einen jungen 4-Beiner.

Momentan trage ich die abgelegte Lederjacke von meinem Paps Valderic auf. Ich bin eine verrückte Rennsemmel,

habe jede Menge PS und mache meinem Namensgeber "Horex Imperator" alle Ehre. Wenn ich auf voller Drehzahl laufe, entkommt mir keiner! Ähm...ich habe nur Glück, dass hier alle so geduldig sind, sonst hätte ich schon längst ein paar Beulen davongetragen.

Auch wenn Horex derzeit den wilden Mann markiert, ist er total sensibel. Und.....er hat "Tischmanieren". Im Gegensatz zu unseren anderen Rabauken, die das Futter inhalieren und mit Wasser die Umgebung fluten, frisst und trinkt Horex wie eine Prinzessin. Er kaut und wenn er trinkt, wird nix verkleckert - so was haben wir noch nie erlebt! Also d a s kann so bleiben....

Mittlerweile haben wir uns einen Herzenswunsch erfüllen können und einen letzten Sohn von unserem Moogly bekommen.

Wir waren total überrascht als Horex - selber noch ein Halbstarker - Jaipur sofort "adoptiert" hat und sich gerne als Spiel- und Sparringspartner zur Verfügung stellte. Da Jaipur ein Energie- und Kraftpaket ist und Feinmotorik nicht gerade zu seinen Stärken zählt, hat Horex eine echte Herausforderung angenommen.

Valderic und Duncan müssen auch manchmal herhalten, aber am wildesten und ohne Rücksicht auf Verluste wird mit Horex getobt.

 

Anett Hohenleitner & Volker Mogk-Hohenleitner  | vmogk-hohenleitner@t-online.de
Google Analytics™